Konzertberichte

Trier 23.01.2004 von Andreas

„What does it mean“ Tour / Europahalle

Da wir nach dem Meet & Greet nichts Besseres zu tun hatten, waren wir schon zeitig wieder zurück an der Europahalle. Dort warteten vor dem Einlaß ca. 20 Personen, hauptsächlich Teenies mit
ihren Eltern. Dabei wäre es gar nicht nötig gewesen, denn auch bis 18:00 Uhr (Einlaß) wurden es nicht wirklich mehr. So konnte sich jeder einen bequemen Platz in der Nähe der Bühne sichern.

Bis zum Auftritt der Vorgruppe waren es dann ca. 100-150 Personen in dem recht kleinen Saal, später wurden es dann noch etwas mehr (ohne
Gewähr, ich kann sowas nicht schätzen). Als Snailshouse auf die Bühne kamen, durften sich diejenigen, die es sich in der unbestuhlten Halle
im Sitzen bequem gemacht hatten, erst einmal erheben (ein paar ganz Hartnäckige haben es trotzdem bis zum Ende auf dem Boden ausgehalten).
Gespielt wurden ca. eine halbe Stunde lang eigene deutschsprachige Stücke, sowie ein Klassiker von Falco (mehr wird nicht verraten).

Nach dem Umbau wurden auf der von zwei Beamern bestrahlten Leinwand die Fanbilder gezeigt, dazu lief "Beautiful" von Christina Aguilera. Erst danach betraten Wonderwall mit Band die Bühne. Zum Auftakt gab es das inzwischen gut bekannte "What Does It Mean", es folgte ein
bunter Mix aus Stücken der beiden Alben, wobei "Witchcraft" und "Never wore a gun before" leider außen vor bleiben mußten. Barhocker (kurz:
BH) gab es natürlich trotzdem.

Meine persönlichen Favoriten an diesem Abend waren "Jonny", "Feelin' Blue", "Blues in the Summertime" (mit Choreographie), "On the road" (mit Klausi) und natürlich die Special Edition von "To Be Your Girl" (Kati und eLa ganz allein mit Dominik an der Gitarre). eLas Highlight des Abends dürfte wohl "Silent Tears" gewesen sein, oder vielleicht doch "To Be Your Girl"...

Als sich die Band das erste Mal von der Bühne verabschiedet hatte, gab es tatsächlich fast zehn Sekunden lang betretenes Schweigen im
Publikum, bevor sich irgendjemand getraut hätte, nach einer Zugabe zu rufen. Ich nehme mal an, daß alle total hin und weg waren, und die Zeit brauchten, um festzustellen, daß da auf einmal niemand mehr auf der Bühne stand. Zumindest ging es mir so. ;-)

Nach der Zugabe, welche aus drei weiteren Songs und der Vorstellung der Band (wichtig für die Wahl zum "Mister Band 2004") bestand, kamen
eLa und Kati noch an den Merchandising-Stand. Dort gaben sie fast 45 Minuten lang Autogramme und posierten für Fotos, bis wirklich der
letzte Besucher vollkommen glücklich nach Hause gehen konnte. Ein Abschlußfoto mit dem harten Kern durfte natürlich auch nicht fehlen.

Abschließend bleibt nur noch zu sagen, daß nach Jules Ausstieg zwar ein paar meiner Lieblingssongs aus dem Repertoire genommen wurden, dies aber keineswegs einen negativen Einfluß auf die Band hatte: Auch mit nur zwei Frauen an der Front schaffen sie es problemlos, ihr Publikum zu fesseln, zu begeistern, oder zu totalen Lachkrämpfen zu bringen, je nach Lust und Laune und von Stück zu Stück verschieden.
Vor allem Kati konnte mal richtig zeigen, was sie draufhat, und dabei Lust auf mehr wecken. Und von Jule werden wir demnächst bestimmt auch
wieder etwas hören.

© by Andreas

Um Kommentare zu schreiben musst du registriert und angemeldet sein.

Konzertberichte

Bramsche / Alte Webschule (Guldan)
Soest / Alter Schlachthof (ole)
Hamburg/Fabrik (Kalle)
Flensburg / Roxy (annika)
Konzert Zwickau/Altes Gasometer (Bobby)
Zwickau - Alter Gasometer (Tinkerbell)
Dortmund (Guldan)
Köln (Fangirly)
Trier (Andreas)
Mainz ()
Stuttgart (Chillf@ctor)
Köln (IndianaJones)
Weiswampach / Luxemburg (Knuddelmaus)
Köln (Dän)
Konstanz ()
Rheinbach (IndianaJones)
Stuttgart (orang)
Würselen (Melly)
Bochum (Melly)
Siegen (Dän)
Emden (Melly)
Rastatt (orang)
Köln (IndianaJones)
Köln (IndianaJones)

Friends

Shoutbox

Alle Nachrichten

Nick:

Kommentar:


Code:

Tracey

I'm sort of a 3rd party here; I've only edited this article inside the past a few times - mostly vandalism. Hotmail email login bellsouth.net email login network solutions email login But this won't mean you will not see targeted ads in Gmail. Closed I'd say there's consensus and I asked other users and they accept to. Email login https://emaillogin.us.com/ sbcglobal email login All women inside North Texas area are invited to sign up Newcomer Friends of Greater Plano on Tuesday, September 9, 2014, at 9:30 AM at SMU in Plano, 5228 Tennyson Parkway, Plano, for your Fall Activities Fair, Board Bake sale, and Program Speaker.

Leticia

online casino casino games real money online casino slots online gambling casino slot online

Tilly

Now it's invaluable if you ask me when working on the computer, too. Gmail email sign in gmail sign in for email gmail.com login Because I don't have that sense of my figure not of myself, in most bigger way. Even should your cost-per-click doesn't bring a user to your website, the cost to start the email remains to be deducted from the advertising balance. Sign in gmail account https://loginaid.org/ gmail login online It is also a challenge when wanting to compose and send emails.

Brittny

CNA Apprentices will get additional around the job and professional development training cna classes in detroit cna classes utah cna classes in richmond va the certification is considered inactive if the cna has not yet worked for couple of years; an individual with the inactive certificate is allowed to challenge the examination. In some cases, an individual would you not satisfy the two-year requirement is going to be allowed to reapply to Prometric under an alternate pathway, E4: Other Nursing Training cna classes in ri https://cnaclasses.us.com/ cna night classes ivy tech community college's health division offers many opportunities for individuals who wishes to become a part from the medical field.

Monte

casinos online casino online gambling casino games roulette casino games free online

Mellyfan

Melly digital schön wäre es doch mal...

Melly*

Gibt es, habe sie nur nicht alle digitalisiert, weil ich nie wirklich Zeit dazu hatte....

Johannes

Ich hab mal ne Frage. Gibt es eigentlich irgendwelche Videos von den verschiedenen Auftritte, beispielsweise von der What does it mean tour oder dem Auftritt auf der Cebit?

Online

Es sind 0 Friends und 4 Gäste online.